Foto: Espen Eichhöfer/ © Montag Stiftung Urbane Räume

Kultwache Rathausstern: Es geht voran…

Bei den Rathaussternen aus Berlin laufen derzeit die Drähte heiß: 20 bis 30 Mails gehen täglich hin und her, dazu endlose Telefonate, Arbeitstreffen, Besuche bei Architekten, Rechtsanwälten und Bausachverständigen. Seit [...]Weiterlesen

Quelle: http://www.knuts-witten.de/das-knuts-wird-2/

Wiesenviertel – unternehmerische Energie in der Peripherie

Anfang des Jahres wurden wir in einem der jüngsten Quartiere Nordrhein-Westfalens, dem Wiesenviertel in Witten, von Philip Assauer (Stellwerk e.V.) willkommen geheißen.  (mehr …) [...]Weiterlesen

Programm für die erste Werkstatt Neue Nachbarschaft steht!

Am 16. und 17. Mai 2014 laden wir Sie herzlich zum Weiterentwickeln Ihrer Projekte und zum Netzwerken mit anderen Projektmachern ein. Die erste Werkstatt Neue Nachbarschaft hat den Schwerpunkt „Nachbarschaftliches Engage [...]Weiterlesen

Projektdokumentation zum Preis Neue Nachbarschaft 2013 erschienen

Zweiundzwanzig ausgezeichnete Projekte, zweiundneunzig Seiten dick – Geschichten, Projektbeschreibungen, viele Einblicke in und Inspirationen aus der Praxis. Lesen, downloaden oder bestellen Sie die Dokumentation zum Pre [...]Weiterlesen

Foto: Unperfekthaus, Essen

Regeln gegen die Einheit – ein Besuch im Unperfekthaus in Essen

„Wir wollen kreativen Menschen eine Umgebung an die Hand geben, die es ihnen ermöglicht, sich zu präsentieren.“ So beschreibt Markus Urselmann die Zielsetzung des Unperfekthauses. Mit dem Projekt will Reinhard Wiesemann, [...]Weiterlesen

Foto: HauptwegNebenwege/EE

Ideenwerkstatt Dorfzukunft

Ein bisschen Bullerbü in Süd-Niedersachsen – Menschen aus drei Dörfern in der Nähe von Hannover machen sich gemeinsam stark für mehr Lebensfreude auf dem Land und für eine langfristig gesicherte und ökologisch orientiert [...]Weiterlesen

Foto: Stadt Nürnberg

»Der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält« – Ulrich Maly im Gespräch

Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg und seit April 2013 Präsident des Deutschen Städtetages, führte in Nürnberg unter anderem mobile Bürgerversammlungen ein – Spaziergänge oder Radtouren durch die Stadtteil [...]Weiterlesen

Foto: HauptwegNebenwege/EE

Auf gute Nachbarschaft

Ein Beispiel für beeindruckende Zivilcourage: Wie Nachbarn in Hannover sich engagieren, um Flüchtlinge aus aller Welt willkommen zu heißen. (mehr …) [...]Weiterlesen

Foto: HauptwegNebenwege/EE

Familien-Sport-Café

In puncto Integration Tabellenführer – Die Sportgemeinschaft Bornheim Grün-Weiss in Frankfurt zeigt, wie man Rassismus die rote Karte zeigen kann. Sogar die Nationalmannschaft war schon da. (mehr …) [...]Weiterlesen

Foto: HauptwegNebenwege/EE

Im Interview: Das Familien-Sport-Café – Generationen in Bewegung

Sportverein plus: Die SG Bornheim 1945 e.V. Grün-Weiss engagiert sich weit über ihr Kerngeschäft – den Sport – hinaus für ein friedliches und gemeinschaftliches Zusammenleben der Nachbarn aus unterschiedlichen Herkunftsl [...]Weiterlesen