avatar

Martin Bangratz Seit März 2015 arbeitet Martin Bangratz (*1989) bei der Montag Stiftung Urbane Räume im Programm Initialkapital für eine chancengerechte Stadtteilentwicklung. Nach seinem Studium der internationalen Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck sammelte er Erfahrungen in verschiedenen Ländern und Fachgebieten. Bevor er schließlich in Bonn landete, zog ihn seine Begeisterung für Städte nach London, um einen MSc in Sustainable Urbanism anzufügen.


Foto: Mona Gennies

„Green Urban Labs“ Aufruf des BBSR

Habt Ihr einen Park, der vor sich hinschlummert, oder eine Grünfläche, die verändert werden soll? Und eine Idee, wie diese Freifläche der Erholung und der Umwelt dienen kann? Hier gibt es Fördermittel, die Eure Kommune b [...]Weiterlesen