avatar

Kristin Gehm Seit der ersten Stunde der Montag Stiftung Urbane Räume 2006 ist Kristin Gehm mit an Bord. Erst zum Thema Pädagogische Architektur tätig, ist sie seit 2014 ein Teil des Teams Neue Nachbarschaft. Sie hat in Nürnberg Architektur und in Bamberg Denkmalpflege studiert, bevor sie 2004 in Dortmund im Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung ihr Berufsleben begonnen hat.


Foto: Marcus Paul

Ein Tag Beratung von Joachim Boll – Der Gewinn geht nach Palingen!

Die Entscheidung ist gefallen, gewonnen hat die Nummer 2! Am 3. Juli hat unsere unparteiische und unbestechliche Glücksfee den Gewinner unserer Infobrief-Verlosung gezogen! (mehr …) [...]Weiterlesen

Ein Haus für Roma und für Bockenheim

Gerade erst haben wir die Initiative Zukunft Bockenheim e.V. vorgestellt - und schon gibt es weitere positive Nachrichten: Am 27. 7. 2015 führt der Förderverein Roma e.V. gemeinsam mit der Initiative Zukunft Bockenheim e [...]Weiterlesen

Foto: Kristin Gehm

Ganz nah am Menschen – das Stadtteilbüro Bockenheim

Gibt man den Begriff „Frankfurt am Main“ in die Online-Bildersuche ein, ist das erste Bild, das ins Auge fällt, das von beleuchteten Bankenhochhäusern bei Abenddämmerung. Leblos, wohlhabend und ausgrenzend. Nicht für jed [...]Weiterlesen

Foto: HauptwegNebenwege / JS

Werkstatt Mönchengladbach in Bewegung

Werkstatt Hannover auf Vimeo anschauen. Zusammensitzen, austauschen, sich gegenseitig weiterhelfen, voneinander lernen, sich gegenseitig motivieren, Spaß haben und einiges mehr: Die Werkstatt Mönchengladbach. [...]Weiterlesen

Illustration: HauptwegNebenwege / FF

Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer – Who is who?

Wenn es um Fachleute geht, die sich in (steuer-) rechtlichen Sphären auskennen, werden diese drei Berufsgruppen gerne in einem Atemzug genannt. Alle drei gehören zu den rechts- und wirtschaftsberatenden freien Berufen. W [...]Weiterlesen

Grafik: HauptwegNebenwege / Fred Fuchs

Die Krux mit der Haftung

Für die meisten Engagierten stellt sich irgendwann die Haftungsfrage. Wer ist haftbar - hier geht es um Risiken, Vermögen und letztendlich um die Frage nach der passenden Rechtsform. Wer jetzt eine haftungsbeschränkte Ge [...]Weiterlesen

Foto: HauptwegNebenwege/JS

Letzter Aufruf zur Mönchengladbacher Werkstatt

Noch bis zum 20. April können Sie sich auf die nächste Werkstatt bewerben. Nutzen Sie Ihre Chance, sich am 29. und 30. Mai zwei Tage lang mit Engagierten, die sich auch für die Entwicklung einer Immobilie für ihre Nachba [...]Weiterlesen

Foto: Andreas Thörner / Landesverband VHS NRW

Volkshochschulen als starker Partner für bürgerschaftliches Engagement in Nachbarschaften

„Ich bin schwer beeindruckt, was alles möglich ist. Der Tag hat sich gelohnt.“ So das Resümee der Veranstaltung durch Siegmar Schridde, Stadt Rheine, Stabstelle Bürgerengagement. Volkshochschulen aus Nordrheinwestfalen w [...]Weiterlesen

Grafik: HauptwegNebenwege / Fred Fuchs

Strategien zur Gewinnung neuer Freiwilliger

Sie haben eine Idee und möchten gerne andere Menschen dafür begeistern, Mitstreiter finden, die auch für die Sache brennen? Die bagfa e.V., Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V., hat dazu eine Handreic [...]Weiterlesen

Grafik: HauptwegNebenwege / Fred Fuchs

160 Checklisten

Hilfreiches für Nachbarschaftsinitiativen finden Sie nicht nur hier. Denn zivilgesellschaftliches Engagement ist auch im Sport ein großes Thema. Die Initiative "Danke! Sport braucht dein Ehrenamt.“ des Deutschen Olympisc [...]Weiterlesen