avatar

Jörn Luft (*1973) ist in der Montag Stiftung Urbane Räume für die strategische Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema „Gemeinwohlorientierte Immobilien- und Stadtentwicklung“ zuständig. Er ist Partner im Netzwerk Immovielien, das derzeit durch die Stiftung koordiniert wird. Zuvor war er lange Jahre im Bereich strategische Kommunikation der Denkwerkstatt der Montag Stiftungen und am Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) tätig.


Wahlcheck KOOPERATIVE STADT – Macht mit!

Wer mit Blick auf die Bundestagswahl wissen möchte, welche Parteien die Immovielien und eine gemeinwohlorientierte Stadt- und Immobilienentwicklung unterstützen, kann ab sofort beim Wahlcheck KOOPERATIVE STADT mitmachen. [...]Weiterlesen

Foto: Benjamin Grudzinski

27. Juni: Innovative Gemeinschaften im digitalen Zeitalter

Am 27. Juni 2017 findet in Berlin das Zukunftsforum "Innovative Gemeinschaften im digitalen Zeitalter – den sozial-ökologischen Wandel gestalten" statt. Zur Stärkung gemeinwohlorientierter Initiativen und sozialer Innova [...]Weiterlesen

Grafik: Tristan Lannuzel

Gemeinwohl und Immobilienwirtschaftliche Investitionen – eine Studie

Mit dem Programm »Initialkapital für eine chancengerechte Stadtteilentwicklung« suchen wir nach Lösungen, wie wir immobilienwirtschaftliche Investitionen in schwierigen Stadtvierteln unmittelbar den Menschen vor Ort zugu [...]Weiterlesen