avatar

Antje Eickhoff Team Neue Nachbarschaft der Montag Stiftung Urbane Räume: Antje Eickhoff (Dipl.-Ing. Raumplanung) ist zuständig für die Themen der Neuen Nachbarschaft, Initialkapital und Quartiersentwicklung. Sie bringt Erfahrungen aus dem Quartiersmanagement und aus der Stadterneuerung in Köln, Bonn, Düsseldorf und Bergheim mit und ist als Fachkraft für barrierefreies Bauen ausgebildet.


Neue Mobilität im Wohnbereich - Beispiel: WOGENO München eG

Bezahlbares Wohnen, Versorgung, Vielfalt und Zusammenleben. Quartiersakademie am 07.07 in Bochum

Unter dem Thema „Bezahlbares Wohnen, Versorgung, Vielfalt und Zusammenleben“ geht es in der Quartiersakademie am 07.07 in der Bochumer Hustadt um bürgerschaftliche Mitwirkung in der integrierten Quartiersentwicklung. Ein [...]Weiterlesen

Freiraumpokal Halle Freiimfelde - Foto: Marcus-Andreas Mohr

Gemeinsam mit Geflüchteten vor Ort etwas bewegen: 7.-8. Juli, Duisburg

Die Stiftung Mitarbeit lädt zum Workshop "Auf Augenhöhe? Gemeinsam mit Geflüchteten vor Ort etwas bewegen" am 07. und 08. Juli nach Duisburg ein. Engagierte in Initiativen, am besten im Tandem von Menschen mit und ohne F [...]Weiterlesen

Foto: Mona Gennies

Webinar: Urban Design Thinking – Ein Werkzeug für Gemeinschaftsgärten und Offene Werkstätten?

Im kostenlosen Webinar der Stiftung anstiftung & ertomis am 20.06 geht es um neue Methoden und Analysen für gemeinschaftlich genutzte Orte. (mehr …) [...]Weiterlesen

Foto: WOGENO München eG

Wissen teilen beim Wohnprojektetag NRW in Gelsenkirchen am 30.06

Am 30. Juni ist es wieder soweit: der 15. Wohnprojekte-Tag NRW im Wissenschaftspark Gelsenkirchen lädt zum spannenden Wissens- und Erfahrungsaustausch ein. Der Wohnprojektetag wird organisiert von Wohnbund Beratung NRW u [...]Weiterlesen

Foto: Unperfekthaus, Essen

Fachtagung „Teilen, Tauschen, Nachbarschaft“ am 28. September im Unperfekthaus Essen

Auf die zunehmende Armut und Isolation reagieren viele Menschen konstruktiv und solidarisch. Eine wachsende Zahl von Bürgerinnen und Bürgern ist selbstorganisiert und ehrenamtlich aktiv. Nachbarschaften boomen. Die Mensc [...]Weiterlesen

Samtweberei im Umbau - Foto: Marcel Rotzinger

Samtweberei Krefeld – noch mehr Leben in der Bude

Im Krefelder Projekt Urbane Nachbarschaft Samtweberei aus unserem Programm Initialkapital für eine chanchengerechte Quartiersentwicklung ist mit Fertigstellung und Einzug in die 37 Wohnungen eine weitere Etappe erreicht. [...]Weiterlesen

Infobrief #7: Starke Vielfalt erschienen!

Projekte, in denen Vielfalt stark macht, schaffen weit mehr als Möglichkeitsräume. Sie nutzen Potenziale, machen Mut und bieten langfristig Perspektiven. Mit Muskelkraft, viel Köpfchen, Wissen, Phantasie, Ausdauer und Ne [...]Weiterlesen

Foto: Martin Bangratz Montag Stiftung Urbane Räume

Buchtipps zum Ankommen und zusammen leben

Buchtipp 1: Flucht, Migration und Bürgerengagement „Dieses Buch hilft!“, wirbt der Klappentext dieses leuchtend grünen kleinen Buches. Denn als Impulsgeber richtet es sich an Engagierte, Initiativen und Entscheider in S [...]Weiterlesen

Freiraumgalerie Halle/Saale Foto: Danilo Halle

Tolle Buchvorstellungen in Bochum 21.03 und Dortmund 24.03

Liebe Freunde der Neuen Nachbarschaft und liebe Immovielien- und Nachbarschaftsorganisatoren! In dieser Woche gibt es gleich zwei tolle Buchvorstellungen, die Ihr Euch nicht entgehen lassen solltet: in Bochum am 21.03 un [...]Weiterlesen

Kompott Chemnitz - Foto: Thomas Puschmann

Größe wagen! 4. Kölner Wohnprojektetag am Samstag, 11. März 2017

Größe wagen! Mit gemeinschaftlichem Bauen und Wohnen Stadtgesellschaft verändern. Unter diesem Motto lädt das Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen, ins Leben gerufen vom im Haus der Architektur (hdak) in Köln [...]Weiterlesen