Foto: Sandra Scholten

Foto: Sandra Scholten

Neues aus unseren Arbeitshilfen für Projekte!

Wir werden oft von Immovielienmachern zu unterschiedlichsten Themen um Rat gefragt. Auf der anderen Seite gibt es bereits wertvolle Checklisten, Tipps, Tabellen etc. aus anderen Projekten und von uns. Deshalb haben wir diese Arbeitshilfen zusammengetragen, um sie Euch zur Verfügung zu stellen. Inzwischen sind es 54 Beiträge zu den Themen: Teamentwicklung, Kommunikation, Finanzen, Projektmanagement, Planen, Bauen, Immobilienentwicklung und natürlich Rechtsformen. Klickt doch mal rein!

Ohne Vorlagen, Musterverträge oder Checklisten müsstet Ihr die Welt (oder besser: einen Teil der Bürokratie und Organisation) immer wieder neu erfinden. Damit Ihr Euch auf die konkrete Arbeit vor Ort konzentrieren könnt, haben wir Arbeitshilfen und nützliche Informationen gesammelt. Die meisten Dateien könnt Ihr frei an Eure Bedürfnisse anpassen.

Neu in den Arbeitshilfen findet Ihr das Verfahren und Vorgehen in unserem Krefelder Projekt Samtweberviertel zur „Viertelstunde“. Hier verpflichten sich die Mieter*innen der Samtweberei im Mietvertrag pro Quadratmeter eine Stunde gemeinwohlorientierte Arbeit im Quartier anzubieten und haben im Gegenzug günstige Mieten. So kommen nicht nur ca. 2.000 Stunden Ehrenamt zusammen sondern es werden auch jede Menge Projekte und Menschen dahinter aktiv für das Samtweberviertel. Nachmachen – wie jüngst in der Stadt Erfurt bei der Saline 34 als „Community Hours“ – erwünscht!

 

 

Autor/en

avatar

Antje Eickhoff Team Neue Nachbarschaft der Montag Stiftung Urbane Räume: Antje Eickhoff (Dipl.-Ing. Raumplanung) ist zuständig für die Themen der Neuen Nachbarschaft, Initialkapital und Quartiersentwicklung. Sie bringt Erfahrungen aus dem Quartiersmanagement und aus der Stadterneuerung in Köln, Bonn, Düsseldorf und Bergheim mit und ist als Fachkraft für barrierefreies Bauen ausgebildet.