Das ist unser Haus! – Crowdfunding für ein Filmprojekt über Immovielien

 

„Das ist unser Haus“ soll ein Film über das Mietshäuser Syndikat werden. Vom Syndikat – das lässt sich guten Gewissens behaupten – kann man sich in Sachen Immovielien-Entwicklung eine ganze Menge abgucken. Zum Beispiel, wie sie basisdemokratische Entscheidungsprozesse gestalten oder mit wie man sich gemeinsam in die Legislative einmischen kann.

Dieses Wissen wollen die Filmemacher von Sein im Schein allen frei zugänglich zu machen. Dazu soll der Film unter einer weitreichenden Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht werden, die die kommerzielle Nutzung ausschließt. Mehr zum Film und zur Fundraising-Kampagne erfahren Sie auf startnext.com/dasistunserhaus.

Autor/en

avatar

Marcus Paul Marcus Paul (* 1980) war von 2009-2016 Mitarbeiter der Montag Stiftung Urbane Räume. Nun ist er bei Startklar! Projektkommunikation und kümmert sich um Projekte im Landesprogramm "Initiative ergreifen". Seit 2015 baut er in Halle (Saale) ein neues Projekt im Programm "Initialkapital für eine chancengerechte Stadtteilentwicklung" auf. 2012-2015 verantwortete er die Entwicklung des Programms Neue Nachbarschaft. Marcus Paul studierte Architektur/Städtebau und Elektrotechnik an der RWTH Aachen. Nach seinem Studium arbeitete er in verschiedenen Architekturbüros in Aachen und Köln.