Foto: Marcus Paul / Kristin Gehm

Foto: Marcus Paul / Kristin Gehm

Werkstatt Neue Nachbarschaft am 24. und 25. Oktober

Die Werkstattreihe Neue Nachbarschaft geht in die nächste Runde. Die nächste Werkstatt findet am 24. und 25. Oktober in Bonn statt.

Was ist die richtige Organisationsform für unser Vorhaben? Wie kommunizieren wir unsere Idee in die Verwaltung? Wie steuern wir unser Projekt und motivieren unsere Mitstreiter? Welche Förderung können wir nutzen, ohne unsere Ideale zu verraten?

Diese und andere Fragen können Sie mit Experten, Projektmacherinnen und -machern in der Werkstatt Neue Nachbarschaft am 24. und 25. Oktober 2014 in Bonn diskutieren. Die Montag Stiftung Urbane Räume und die VHS Bonn laden Sie gemeinsam ein.

[box type=“tip“ style=“rounded“ border=“full“]Details zur Werkstatt Bonn und zum Bewerbungsverfahren[/box]

Autor/en

avatar

Marcus Paul Team Initialkapital der Montag Stiftung Urbane Räume: Marcus Paul (* 1980) ist seit 2009 Mitarbeiter der Montag Stiftung Urbane Räume. Seit 2015 baut er in Halle (Saale) ein neues Projekt im Programm "Initialkapital für eine chancengerechte Stadtteilentwicklung" auf. 2012-2015 verantwortete er die Entwicklung des Programms Neue Nachbarschaft. Marcus Paul studierte Architektur/Städtebau und Elektrotechnik an der RWTH Aachen. Nach seinem Studium arbeitete er in verschiedenen Architekturbüros in Aachen und Köln.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *